[Hackspace-Jena] Finanzbericht 01.11.2014 bis 28.02.2015

Martin89 martin89 at martin89.de
Sun Mar 1 17:47:50 CET 2015


Hallo,

hier ist der Finanzbericht. Diese E-Mail geht an alle Mitglieder und an
die Öffentlichen Mailinglisten.

Finanzbericht über den Zeitraum 01.11.2014 bis 28.02.2015
=========================================================
In diesem Zeitraum haben wir für die Unterhaltung des Krautspaces 2560€
ausgegeben. Die Ausgaben für Wareneinkäufe für unserer Bar beziffert
sich auf 638€. Die Ausgaben für den Einkauf von Elektronikbauteilen
liegen bei 177€ und das Reparier-Cafe hat für 232€ Ausgaben getätigt.
Dazu kommen Ausgaben für Versicherung, Rundfunkbeitrag, Leinwand und
Kontoführungsgebühren von 199€.

Diesen Ausgaben von 3831€ stehen Einnahmen von 5136€ gegenüber. Diese
Einnahmen ergeben sich aus 3058€ Mitgliedsbeiträgen, 800€ Spenden, 123€
Abschlagsrückzahlungen (Strom) und 1146€ Einnahmen aus dem Verkauf von
Süßigkeiten und Getränken.
Somit ergibt sich ein Überschuss von 306€ in diesem Zeitraum.

Wir haben eine Leinwand angeschafft für 77€, zum teil aus
zweckgebundenen Spenden. Die Jährliche Versicherungszahlung von 97€ ist
fällig geworden und das Reparier-Cafe hat sich für 190€ T-Shirts mit
Beschriftungen für ihre Veranstaltungen anfertigen lassen.

In diesem Zeitraum haben wir 999€ Darlehn zurückgezahlt und 333€ für
weitere Rückzahlungen zurückgestellt. Diese Beträge berücksichtigt die
Überschussangabe nicht.

(Die Beträge im oberen Bereich sind auf volle Euro gerundet.)

Aktueller Kontostand (28.02.2015):
Girokonto:	4478,52€
	Davon:
	- 166,79€ reserviert für die Rückbezahlung des Kaution-Darlehns
	- 95€ für das Projekt Theremin
	- 72,50€ für das Projekt Freifunk
	- 260€ für das Projekt Tor-Relay
Kautionskonto:	1667,59€
Barkasse:	368,63€
Reparier-Cafe Barkasse: 362,37€ (Stand 06.02.2015)

Einzelbuchungen über 100€
	Einnahmen
		14.11.2014 Mitgliedsbeitrag: 192€
		17.11.2014 Mitgliedsbeitrag: 138€
		19.11.2014 Übertrag aus Getränkekasse: 160€
		24.11.2014 Strom Jahresabrechnung: 122,67€
		04.01.2015 Spenden Reparier-Cafe: 152,85€
		02.01.2015 Mitgliedsbeitrag: 192€
		19.01.2015 Mitgliedsbeitrag: 150€
		14.01.2015 Mitgliedsbeitrag: 500€
		21.01.2015 Mitgliedsbeitrag: 120€
		29.01.2015 Spenden Reparier-Cafe: 161,39€
	Ausgaben
		03.11.2014 Miete: 554€
		26.11.2014 Wareneinkauf bei Heiko Wackernagel: 197,30€
		01.12.2014 Miete: 554€
		12.12.2014 Reichelt Bestellung: 120,44€
		30.12.2014 Darlehensrückzahlung: 333€
		30.12.2014 Darlehensrückzahlung: 333€
		30.12.2014 Darlehensrückzahlung: 333€
		02.01.2015 Miete: 554€
		29.01.2015 Wareneinkauf bei Heiko Wackernagel: 159,70€
		29.01.2015 T-Shirts: 190€
		02.02.2015 Miete: 554€
		03.02.2015 Wareneinkauf bei Globus: 169,02€
		03.02.2015 Wareneinkauf bei Globus: 100,11€

In diesem Zeitraum haben wir ein Mitglied aufgrund von Umzug
verabschiedet und durften zwei neue Mitglieder begrüßen somit haben wir
40 Mitglieder.

Jahresabschluss 2014
====================
Im Jahr 2014 hatten wir gesamt 11.848,00€ Einnahmen und 10.483,35€
Ausgaben. Daraus ergibt sich eine Überschuss von 365,65€. Weiterhin
konnten wir unser Kautions-Darlehen von 1665,33€ auf 666,33€ senken.
Zum 31.12.2015 hatten wir gesamt Vermögen von 5903,39€. Für das Jahr
2014 sind 364 Buchungen in unserer Buchhaltung angelegt worden.

Ausblick 2015
=============
Wir erwarten für den Krautspace in diesem Jahr gesamt Ausgaben von rund
7910€ dazu kommen noch 666,33€ die wir an Darlehensrückzahlung Leisten
möchten, Bankgebühren, Notar kosten und ähnliches. Des weiteren möchten
wir mit Projekten auch in diesem Jahr wieder unsere Satzungszwecke
verfolgen, z.B. mit unserem neuen Projekt betrieb von Tor-Relays.[1]

Aktuell haben wir Betriebsmittel für 6 Monate an verfügbaren Mitteln. Da
die Darlehenrückzahlung bis August abgeschlossen sein soll und wir
wieder auf Mitgliedsbeiträge, Spenden und Überschüsse von unserer Bar in
ähnlicher Höhe wie im letzten Jahr hoffen, sehen wir Potential für
Anschaffungen.

Lasst uns darüber bei Zeiten diskutieren damit wir nicht zu viel Mittel
anhäufen, die wir zeitnah ausgeben müssen. Zeitnah im sinne der
Gemeinnützigkeit meint zwei Jahre nach dem Geldzufluss.

Viele Grüße
euer Schatzmeister
Martin Neß

[1] https://www.krautspace.de/hswiki:projekte:inplanung:torrelay

-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: signature.asc
Type: application/pgp-signature
Size: 490 bytes
Desc: OpenPGP digital signature
URL: <http://lstsrv.org/pipermail/hackspace-jena/attachments/20150301/4e2f8c8f/attachment.sig>


More information about the Hackspace-Jena mailing list