[Hackspace-Jena] Danke für eure Gastfreundschaft und dürfte ich eine Bodenstation zum CubeSats-Tracken bei euch aufstellen?

Andreas Hornig andreas.hornig at aerospaceresearch.net
Thu Jul 13 21:01:25 CEST 2017


Hi Krautspace,

vielen Dank für eure Gastfreundschaft am Montag. Euer Space hat mir sehr
gefallen und die Leute, die ich traf, waren sehr cool.
Als Beweis für Gecko habe ich die kleine Echse präsent an meinen Space in
Stuttgart angebracht https://photos.app.goo.gl/UbSRMkFImThnDWEj2 ;)


So, und weil ich von meinem Bodenstationsprojekt erzählt hatte und gebeten
wurde das auf eure ML zu kippen, hier dann auch die Anfrage:

Ich suche gerade um die Region Stuttgart weitere Orte, an denen ich meine
open-source und verteilten Bodenstationen zum CubeSats Tracken aufstellen
kann.
Ich würde gerne im Vorfeld anfragen, ob Ihr das unterstützen würdet und ob
die Gegebenheiten dafür da sind. Es muss ja nicht bei euch auf dem Space
sein. Ich habe Stories von eurem Hausmeister schon gehört. Aber vielleicht
gibt es ja eine andere Stelle in/um Jena, die man mit euch zusammen finden
kann.

Was ich brauche ist:
* Zugang zu einem Ort mit freuer Sicht zum Himmel (muss nicht auf dem Dach
sein)
* Strom (ich brauche maximal 30Watt und im Schnitt 7W, den ich per
Strommesser bezahlen würde)
* Internet (nicht durchgängig, aber einmal pro Nacht 1-3GB zum Hochladen)
* eine Kontaktperson, dass man sich bei Bedarf erreichen kann

Falls diese Dinge gehen sollten, und ihr das unterstützen würdet, wäre das
super und ich kümmere mich um alles Weitere.

tl;dr
Einen genaueren Eindruck, was ich genau tue, kriegt ihr in diesem Video...
https://www.youtube.com/watch?v=TC4Ls3AGHf4

Genauer:
Ich brauche halt mehrere Standorte, damit mein Konzept zum
Satellitentracken überhaupt funktioniert und wir sind gerade in der
Validationsphase, in der wir gezielt erstmal nur wenige, aber dafür eigene
Stationen aufstellen wollen. In Stuttgart, wo ich wohne, sind wir auf dem
Dach meines Hackerspaces, dem shackspace. Jetzt sollen weitere hinzukommen,
unter anderem Ihr!

Ihr würdet mir/uns dabei sehr helfen und dafür werde ich dann auch das
Krautspace in wissenschaftlichen Papern erwähnen, ihr hättet einen
(weiteren, regionalen) Raumfahrtbezug, vielleicht hätte jemand von euch
Lust mitzumachen[0] und findet ein neues Projekt, und ich könnte euch einen
kleinen Vortrag vor Ort machen.

Weitere Fragen beantworte ich euch gerne.
Wäre das etwas für euch?
Ich freue mich auf eure Reaktion,


Andreas Hornig
--
www.aerospaceresearch.net


[0] https://hackaday.io/project/10743-the-distributed-ground-station-network
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lstsrv.org/pipermail/hackspace-jena/attachments/20170713/7d3256ae/attachment.html>


More information about the Hackspace-Jena mailing list