[Hackspace-Jena] Danke für eure Gastfreundschaft und dürfte ich eine Bodenstation zum CubeSats-Tracken bei euch aufstellen?

Malte Weyer damaltor at gmail.com
Tue Aug 15 16:14:52 CEST 2017


Hallo Andreas,

die Amateurfunkgruppe Jena hat "viel" mit APRS zu tun und betreibt auch
einen Digipeater. Alle deine Fragen sollten dort beantwortet werden können.
Wenn du mehr wissen willst, kannst du mir gern mal auch außerhalb der Liste
schreiben.

Malte

Am 15. August 2017 um 15:56 schrieb Andreas Hornig <
andreas.hornig at aerospaceresearch.net>:

> moien,
>
> so, die 4. Station auf dem EAH Turm läuft und hat schon ein paar Signale
> der International Raumstation und Cubesats empfangen.
> Schonmal sehr sehr cool! :)
>
> Ich habe mal ein solches Signal, dass bei 4 Stationen empfangen wurde
> gespeichert. Über den Twitterlink könnt ihr euch das File (für Python) mal
> ziehen und reingucken
> >> https://twitter.com/andreashornig/status/897435897414791168
>
>
>
> Was jetzt ansteht:
>
> APRS verstehen :D.Falls sich jemand von euch mit APRS[0] auskennt, dann
> würde ich mich über Hilfe beim Dekodieren freuen. Blöde IQ-Daten ärgern
> mich noch. Ich versuche den Signalanfang des ersten Bytes herauszukriegen.
> Ich habe noch nichts mit BEL202 (zwei Töne auf 1200 und 2200 Hz) gemacht.
>
> Herauskriegen, warum die Empfsngsstärke ab und zu recht heftig abweicht.
> Ab und zu kriegen die näheren Stationen ein schwacheres Signal als die
> weiter entfernten.
>
>
> Ich halte euch auf dem Laufenden.
> Viele Grüße, Andreas
>
> [0] https://en.wikipedia.org/wiki/Automatic_Packet_Reporting_System
>
> _______________________________________________
> Hackspace-Jena mailing list
> Hackspace-Jena at lstsrv.org
> https://lstsrv.org/mailman/listinfo/hackspace-jena
>
>
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lstsrv.org/pipermail/hackspace-jena/attachments/20170815/9fd2d2bc/attachment.html>


More information about the Hackspace-Jena mailing list