[Hackspace-Jena] ein Bus für's RC?

enrico.baumann at googlemail.com enrico.baumann at googlemail.com
Sun Sep 17 22:13:13 CEST 2017


Aufgrund der Tatsache das der Bus dort bereits eine ganze Weile steht ist
anzunehmen das es schwer wird diesen durch den TÜV zu bekommen nicht
umsonst vergammelt der da. Laut aktuellen Führerscheinen brauchst du die
Klasse D.

Mit Freundlichen Grüßen

Am 16. September 2017 um 23:04 schrieb Jens Kubieziel <maillist at kubieziel.de
>:

> * Uwe Lippmann schrieb am 2017-09-16 um 13:33 Uhr:
> > Eine kurzer Vergleich mit den von Daimler gebauten Linienbussen [1]
> > lässt vermuten, dass wir hier einen O 405 haben [2], der ein zulässiges
> > Gesamtgewicht von 17t und ein Leergewicht von knapp 10t hat. Der darf
> > also nur mit Führerschein Klasse C (LKW, früher Klasse 2) bewegt werden.
>
> Klasse 2 habe ich. Allerdings musste man früher für Busse noch einen
> Personenbeförderungsschein vorweisen. Mit einem Führerschein der Klasse
> 2 durfte man den Bus nur bewegen, wenn außer dem Fahrer niemand (oder
> eine Person) im Bus sind.
>
> Das ist mal frei nach meiner Erinnerung zitiert. Es ist schon eine Weile
> her, dass ich die Prüfung ablegte.
>
> Besten Gruß
> --
> Jens Kubieziel                                  https://www.kubieziel.de
> Das einzige, was hierzulande regelmäßig abnimmt, ist der Mond.
> Werner Mitsch
>
> _______________________________________________
> Hackspace-Jena mailing list
> Hackspace-Jena at lstsrv.org
> https://lstsrv.org/mailman/listinfo/hackspace-jena
>
>
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: <http://lstsrv.org/pipermail/hackspace-jena/attachments/20170917/51c89c51/attachment.html>


More information about the Hackspace-Jena mailing list